Die Fir­ma Metall­bau Hertling wur­de 1967 von Schlos­ser­meis­ter Rein­hold Hertling gegrün­det und wird heu­te in 2. Genera­ti­on von Albin Hertling (Schlos­ser­meis­ter) geführt. Für unse­ren Betrieb ist das ganz­heit­li­che Design des gesam­ten Bau­wer­kes der wesent­li­che Maß­stab für die Gestal­tung unse­rer Pro­duk­te. Qua­li­tät und hohe Stan­dards im Bereich der Fer­ti­gung und Mon­ta­ge sind für uns eben­so selbst­ver­ständ­lich wie Ter­min­ein­hal­tung und enger Kun­den­kon­takt. Seit mehr als 50 Jah­ren arbei­ten wir erfolg­reich mit Archi­tek­ten, Kom­mu­nen, Haus­ver­wal­tun­gen, Bau­äm­tern und Privatkunden.

Wir bie­ten Ihnen fach­ge­rech­te Bera­tung, Pla­nung, Erstel­len von Zeich­nun­gen und Aus­füh­rung aller Metall- und Schlos­ser­ar­bei­ten in Stahl und Edel­stahl nach Ihren eige­nen Wün­schen und Gestal­tungs­vor­schlä­gen. Im Pri­vat­kun­den­be­reich über­neh­men wir auch Auf­trä­ge, die über den klas­si­schen Metall­bau hin­aus­ge­hen. Zu unse­rem Tätig­keits­be­reich gehört die Metro­pol­re­gi­on Nürnberg.

Wir lie­gen zen­tral im Städ­te­drei­eck Bamberg/Forchheim/Bayreuth.